Posts Tagged ‘Herbst’

Herbst – gebrochene Farben

herbst-gebrochene-farben

Herbstfarben können einfach zu frisch sein bei schönem, klaren Wetter und wenn man gebrochene Farben möchte, die etwas mehr Gefühl transportieren, dann kommt die gezielte Bildbearbeitung zu ihrem Recht.

Die dokumentarische Detailtreue eines Fotos wird dem Anspruch, Sehnsucht, Vorboten des Winters oder Ängste auf emotionale Weise zu vermitteln manchmal nicht gerecht.

Read On…

Warum sind die Blätter im Herbst so bunt?

So bunte Farben

Warum bloß sind die Blätter im Herbst so bunt? Eine absurde Frage? Man kann sich doch einfach nur dran freuen. Freuen an der Farbenpracht, bevor in unserer Klimazone das lange Wintergrau einzieht.

Aber im Zeitalter von Photoshop gerät ein Fotograf nur allzu schnell in den Verdacht, zu doll an den Farbreglern gedreht zu haben. Und in der Tat: Die Farbsättigung, den Kontrast etwas zu erhöhen, machen wir alle gerne. Aber es geht mir mittlerweile gehörig gegen den Strich, wenn kaum noch ein Landschaftsbild mit halbwegs normaler Wolkenstimmung gezeigt wird. Wenn wir tatsächlich ständig unter solch dramatischen Himmeln leben müßten, würden wir wohl meschugge werden.

Read On…

Die Farben wechseln wieder – der Herbst ist da.

Herbst Birke

Im Herbst

Der schöne Sommer ging von hinnen,
Der Herbst, der reiche, zog ins Land.
Nun weben all die guten Spinnen
So manches feine Festgewand.
Sie weben zu des Tages Feier
Mit kunstgeübtem Hinterbein
Ganz allerliebste Elfenschleier
Als Schmuck für Wiese, Flur und Hain.

Ja, tausend Silberfäden geben
Dem Winde sie zum leichten Spiel,
Sie ziehen sanft dahin und schweben
Ans unbewußt bestimmte Ziel.

Sie ziehen in das Wunderländchen,
Wo Liebe scheu im Anbeginn,
Und leis verknüpft ein zartes Bändchen
Den Schäfer mit der Schäferin.

Wilhelm Busch