Posts Tagged ‘Freude’

Die drei Grazien – das mysteriös Besondere

Die drei Grazien

Wenn es sich bei diesen drei Grazien von Birken nicht unbedingt um  Göttinnen, um die drei Grazien von bezaubernder Schönheit, Charme und Freude handelt, so bin ich doch sehr geneigt, ihrer Welt mit zugewandten Sinnen und Wohlwollen zu begegnen. Die drei Grazien haben mich schon öfters zu einer Aufnahme herausgefordert und immer hat mich der Kontrast ihrer weißen Stämme zur Umgebung und dieses die Getrenntheit hervorhebende Abseitsstehen gereizt.

Read On…

Das tolle Spielzeug möcht ich! Auf dem Weihnachtsmarkt.

Dies Spielzeug da

Die Jungs sind eindeutig gefesselt von der bunten Pracht der greifbaren Spielsachen an diesem Stand auf dem Weihnachtsmarkt. Man glaubt es kaum, daß der Weihnachtsmarkt im Zeitalter der Computerspiele noch so stark faszinieren kann. Aber Kinder haben noch das starke Bedürfnis für das Greifbare, für das Unmittelbare. Da zählt das Reale, das Anfassbare und das eigene Wesen herausfordernde Objekt.

Read On…

Das berühmte Gelb

{EAV_BLOG_VER:3077cbc19f9da753}

Sonnenblumengelb

Sonnenblumengelb

Sonnenblumenfotos gibt es wie Sand am Meer. Ist es ein Wunder?

Die Faszination für das Gelbs dieser Blüte, der freudig kontrastreichen gelben Farbe schlechthin, kann sich bei der Sonnenblume so richtig austoben. Und ich finde, das sollte man immer wieder tun. Sich immer wieder heranwagen, so ein beliebtes Motiv fotografisch erneut in ganz persönlicher Weise  anzugehen.

Mit der Zeit wird deutlich, es gibt unendlich viele Variationen eines Themas. Sie selber zu erkennen, sie sich zu gestalten, macht aus dem schnellen Schnappschuß mit der Zeit das etwas andere und vielleicht auch das besondere Foto.